Deutsch | English

Verkaufsinstrumente

Schreibtisch Klavier "Scrivanía No.1"

 

Da wir es nicht über´s Herz bringen alte, schöne Klaviere , die als Instrumente nicht mehr zu retten sind, der unwiederbringlichen Zerstörung zu überlassen, haben wir uns Gedanken darüber gemacht wie diese Klaviere in ihrer Schönheit erhalten und einem neuen Zweck zugeführt werden können. 
Das Ergebnis, "Scrivania No.1" ist ein Manthey Klavier von ca. 1883, mit geschnitzten Füßen, das wir in handwerklicher Zusammenarbeit mit dem Bildhauermeister Quirin Herzinger zu einem stilvollen Schreibtisch umgebaut haben.
Das optisch faszinierende Gehäuse wurde von uns gesäubert, geschliffen und gewachst, die Schreibtischplatte und der Schubfachschrank sind aus gebeizter Eiche (Vollholz) mit Holznägeln gefertigt. In den Schubladenfronten hat das Nussbaummaserholz des Oberrahmens Verwendung gefunden, das mit Schellack von Hand poliert wurde. Die in den Deckel integrierte LED-Leiste kann mit einem Kippschalter bedient werden und beleuchtet die Arbeitsfläche. Der geradsaitige Saitenbezug ist original erhalten und kann z.B. mit Magneten als Hintergrund für Notizzettel, Fotos, Postkarten etc. verwendet werden.
Auf Wunsch kann das Schreibtisch Klavier auf noch höhere Rollen montiert werden um die Sitzhöhe anzugleichen (evtl. für langbeinige Menschen).
 
Wir wünschen uns einen Förderbeitrag von 2300,- Euro an den KlangRaum e.V. für die handwerkliche Arbeit (die in etwa 80 Stunden umfasst hat) und für das Material. Ein Materialwert für das Klavier ist in diesem Preis nicht mit einkalkuliert.
Der Transport ist im Preis nicht mit inbegriffen, wir sind aber gerne behilflich mit Equipment oder Rat.

 

 

Grotrian Steinweg Flügel  190 cm ( Kundeninstrument ) 

 

 

Stimmtonhöhe: 442 Hz

Baujahr:1994

Oberfläche Schwarz seidenmatt, Stimmtonhöhe 440 Hz

Das Instrument wurde regelmäßig von mir gestimmt und befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand (Nichtraucherhaushalt). Die akustische Anlage ist rissfrei.

19.000,- Euro